2018 Entlassklassen & Entlassfeier

Die Entlassklassen
9a Frau Kienitz – 9b Herr Gottschau – 10a Frau Dahl – 10b Frau Liebe – 10c Frau Grünewald-Buschmann

Bilder der Abschlussfeier
Die Bilder hat in diesem Jahr Herr Bermel ‚geschossen‘.

Veröffentlicht unter Allgemein, Schüler | Kommentare deaktiviert für
2018 Entlassklassen & Entlassfeier

Die aktuellen Schulbuch-Listen für 2018-19 sind eingestellt!

Sehr geehrte Eltern,

im Menüpunkt ELTERN oder => hier finden Sie die neuen Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr 2018-19.

Die Listen wurden heute Abend überarbeitet und sind jetzt besser lesbar.

Veröffentlicht unter Eltern, Organisation | Kommentare deaktiviert für
Die aktuellen Schulbuch-Listen für 2018-19 sind eingestellt!

13. Sommer-Sportcamp in Niederbieber: Noch freie Plätze !

Noch sind ein paar Plätze frei!
Zum 13. Kinder- und Jugend-Sportcamp
lädt die Carmen-Sylva-Schule Realschule plus Niederbieber, der 1. FFC Neuwied, der VfL Neuwied, der HSV Neuwied, der VfL Oberbieber und der SSV Heimbach-Weis  in der ersten Woche der Sommerferien (25. bis 29. Juni 2018) auf die Sportanlage rund um den Rasenplatz in Niederbieber ein. Neben dem Rasenplatz stehen zwei Sporthallen zur Verfügung. Noch besteht die Möglichkeit, sich einen der freien Plätze zu sichern

Nach zwölf erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen Jahren  steht das Sportcamp 2018 ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft. Fünf Tage lang werden qualifizierte Übungsleiter den Jungs und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren nicht nur jede Menge Tricks und Kniffe rund ums runde Leder auf dem Rasenplatz verraten, auch viele andere Sportarten wie Volleyball, Handball, Showtanz, Ringtennis, Skatboard, Tennis  und Mountainbiking stehen auf der sportlichen Wunschliste. Ein Schwimmbadbesuch ist fest eingeplant.

Anmelden kann man sich ab sofort beim Vorsitzenden des 1. FFC Neuwied, Jörg Niebergall, Auf der Tonn 21, 56567 Neuwied, Telefon: 0171-831 1045, e-mail: nibes@t-online.de .

Für alle Jungen und Mädchen, für die, die Teilnehmergebühr von 70 Euro (Vereinsmitglieder und CSS-Schüler/Schülerinnen sparen zehn Euro und zahlen lediglich 60 Euro) auf das  Konto 1. FFC Neuwied  (IBAN DE23 5745 0120 0030 2366 24) überwiesen wurde, gibt es am ersten Trainingstag noch einen nagelneuen Fußball.

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für 13. Sommer-Sportcamp in Niederbieber: Noch freie Plätze !

NEU! Der letzte Elternbrief vor den Sommerferien 2018

Hier der neueste Elternbrief, (auch unter ELTERN->Elternbrief) der den SchülerInnen schon in Papierform an deren Eltern/Erziehungsberechtigte ausgehändigt wurde.

Veröffentlicht unter Allgemein, Eltern, Organisation | Kommentare deaktiviert für
NEU! Der letzte Elternbrief vor den Sommerferien 2018

Praktikums-Infos

Herr Grüber hat für das Praktikum 2018 ein neues Infopaket geschnürt:

Wichtige Texte im Schülerpaket Praktikum 2018

Veröffentlicht unter Organisation, Schüler | Kommentare deaktiviert für Praktikums-Infos

Unsere Schule stellt die zweitbeste Ringtennis-Mannschaft in Rheinland-Pfalz

Bereits zum zweiten Mal war die Sporthalle Neuwied-Niederbieber Austragungsort der Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Ringtennis der weiterführenden Schulen. Doch während die Gastgeber im vergangenen Jahr in der Altersklasse 6 noch den Titel gewinnen konnten, reichte es in diesem Jahr für die Schülerinnen und Schüler der Carmen-Sylva-Schule RS Plus Niederbieber lediglich zu Rang zwei im Wettbewerb der fünften Klassen.

Im Finale unterlag die von Sportlehrer Carsten Keuler betreute Mannschaft „Biber 2“ dem Team „Power Gang“ des Koblenzer Eichendorff-Gymnasiums mit 2:3 nach Verlängerung. Dritter in dieser Altersklasse wurde mit den „Flotten Karotten“ ebenfalls eine Mannschaft vom Eichendorff-Gymnasium. In der Jahrgangsstufe Klasse 6 setzte sich in einem packenden Finale „Blitz k.o.“ im internen Betzdorfer Duell gegen das Team „Popcorn“ mit 3:2 nach Verlängerung durch.

Insgesamt waren 27 Mannschaften mit über 150 Nachwuchs-Ringtennis-Cracks in die Finalrunde in Niederbieber gestartet.  Unterstützt wurde die Veranstaltung von Förderverein Ringtennis, der nicht nur die gesamte Vorarbeit (Peter Meyer) leistete, sondern auch tolle Preise für alle beteiligten Spieler und Spielerinnen bereitstellte.
(Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Unsere Schule stellt die zweitbeste Ringtennis-Mannschaft in Rheinland-Pfalz

13. Sommer-Sportcamp in Niederbieber: Noch freie Plätze !!

 

Zum 13. Kinder- und Jugend-Sportcamp lädt die Carmen-Sylva-Schule, der 1. FFC Neuwied, der VfL Neuwied, der HSV Neuwied, der VfL Oberbieber und der SSV Heimbach-Weis  in der ersten Woche der Sommerferien (25. bis 29. Juni 2018) auf die Sportanlage rund um den Rasenplatz in Niederbieber ein. Neben dem Rasenplatz stehen zwei Sporthallen zur Verfügung.
Noch besteht die Möglichkeit, sich einen der freien Plätze zu sichern.

Nach zwölf erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen Jahren  steht das Sportcamp 2018 ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft.
Fünf Tage lang werden qualifizierte Übungsleiter den Jungs und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren nicht nur jede Menge Tricks und Kniffe rund ums runde Leder auf dem Rasenplatz verraten, auch viele andere Sportarten wie Volleyball, Handball, Showtanz, Ringtennis, Skatboard, Tennis  und Mountainbiking stehen auf der sportlichen Wunschliste. Ein Schwimmbadbesuch ist fest eingeplant und soll in der Deichwelle in Neuwied stattfinden.

Anmelden kann man sich ab sofort beim Vorsitzenden des 1. FFC Neuwied,
Jörg  Niebergall, Auf der Tonn 21, 56567 Neuwied, Telefon: 02631-76811,
e-mail: nibes@t-online.de.  

Für alle Jungen und Mädchen, für die, die Teilnehmergebühr von 70 Euro (Vereinsmitglieder und CSS-Schüler/Schülerinnen sparen zehn Euro und zahlen lediglich 60 Euro) auf das  Konto 1. FFC Neuwied  (IBAN DE23 5745 0120 0030 2366 24) überwiesen wurde, gibt es am ersten Trainingstag noch einen nagelneuen Fußball.

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für
13. Sommer-Sportcamp in Niederbieber: Noch freie Plätze !!

Unsere Schule krönte Wintersaison mit tollem Skiprojekt

Schon traditionell startet unsere Schule in den letzten Winterwochen zum Skiprojekt in Richtung Süddeutschland.
In diesem Jahr ging der fünftägige Trip ins Allgäu nach Scheidegg.

24 Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis zehn, begleitet von ihren Lehrerinnen Jenny Burke und Meike Kaap, erlebten wohl unvergessliche Tage im Schnee.

Eingeteilt in Anfänger und Fortgeschrittene wurden die Pisten der Ski-Arena Steibis erobert.  Alle Gruppen lernten allesamt dazu. Besonders die Anfänger, die schon nach wenigen Tagen gemeinsame Abfahrten mit den Fortgeschrittenen schafften, überraschten positiv. Zum Vergrößern auf die Lupe im Bild rechts unten klicken.

Auch wenn das Wetter von Regen und Schnee bis Sonnenschein alles bot, so waren die Pisten doch gut zu befahren und alle Skifahrer kamen auf ihre Kosten. Auch die Aktivitäten außerhalb der Piste verstärkten den Zusammenhalt. Besonders großen Spaß hatten alle beim gemeinsamen Rodeln. Spiele, Tischtennis, Billard und Kegeln ließen ebenso am Abend keine Langeweile aufkommen.
Das Skiprojekt kann somit wieder als voller Erfolg mit stolzen und zufriedenen Schülern/Schülerinnen und Lehrerinnen verbucht werden.

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Unsere Schule krönte Wintersaison mit tollem Skiprojekt

Veröffentlicht unter Lehrer | Kommentare deaktiviert für

Ringtennis (Bilder folgen)

Bereits zum zweiten Mal in Folge ist die Carmen-Sylva-Schule Realschule Plus Ausrichter der Ringtennis-Landesmeisterschaften der weiterführenden Schulen.

Am kommenden Donnerstag, 12. April, werden in der Sporthalle Niederbieber die neuen Rheinland-Pfalz-Meister der Klassenstufen fünf und sechs ermittelt.
Los geht es um 9 Uhr, die Sieger stehen gegen 14.30 Uhr fest.
24 teilnehmende Mannschaften versprechen sowohl qualitativ, als auch quantitativ Nachwuchssport vom Feinsten.

Natürlich wollen die Schüler aus Niederbieber ihren, im vergangenen Jahr gewonnen Titel, behalten. Die Konkurrenz, besonders aus Betzdorf, Koblenz und Adenau will aber bei der Vergabe der Meisterschaft ein Wörtchen mitreden. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Freundeskreis Ringtennis. (Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Ringtennis (Bilder folgen)