Unsere Schule hat eine neue Chefin:
Christine Schleif von Schulrat Kurtscheid zur Rektorin ernannt

Nach knapp einem Jahr ist der Chefposten an der Carmen-Sylva-Schule Realschule Plus Niederbieber nun auch offiziell wieder neu besetzt.
Im Rahmen einer Dienstbesprechung mit dem Kollegium übergab Schulrat Jörg Kurtscheid (3. von rechts) die Ernennungsurkunde an Christine Schleif (3. von links).

Die Lahnsteinerin war bislang Konrektorin an der Loreleyschule in St. Goarshausen.
Dort wird sie bis zum 1. Februar auch einen Teil ihrer Dienstzeit verbringen, denn auch da ist die Schulleiterstelle momentan unbesetzt.

Ab 1. Februar wird sie dann ganz in Niederbieber arbeiten. Mit der neuen Chefin freuen sich Konrektorin Jeannine Burke (links), die Pädagogische Koordinatorin Andrea Niebergall (2. von links), sowie Carsten Keuler (rechts) und Elisabeth Bermel (2. von rechts) vom Personalrat der Schule.

Veröffentlicht unter Organisation | Kommentare deaktiviert für Unsere Schule hat eine neue Chefin:
Christine Schleif von Schulrat Kurtscheid zur Rektorin ernannt

Schüler haben neue Schülersprecher und neue Vertrauenslehrer gewählt

Lisa Huijs aus der Klasse 9Ra von Klassenlehrerin Claudia Steinhardt ist die neue Schülersprecherin der Carmen-Sylva-Schule Realschule Plus Niederbieber.Ihr Stellvertreter ist Güney Arslan aus der Klasse 10c von Laura Grünewald-Buschmann.

Auch die Vertrauenslehrer an der CSS wurden neu gewählt. Nachfolger von Margrit Liebe und Sonja Fromm sind Meike Kaap und Frank Bornstedt.

Veröffentlicht unter Organisation | Kommentare deaktiviert für Schüler haben neue Schülersprecher und neue Vertrauenslehrer gewählt

Carmen-Sylva-Schule wird zum Film-Star

Die Carmen-Sylva-Schule ist Drehort und Kulisse der neuen Sat-1-Serie „Meine Klasse – Voll das Leben“ .

In den Sommerferien rückte ein Filmteam von Constantin- Entertainment an, um eine Woche lang die Schule zur Filmkulisse zu machen.  Auch einige unserer Neunt- und Zehntklässler durften als Komparsen mitspielen und bei den professionellen Dreharbeiten, die unter dem Arbeitstitel „Fünf Schüler“ liefen, so einmal richtig Filmluft schnuppern. Natürlich werden sie auch im Film zu sehen sein!

Jetzt steht der Ausstrahlungstermin der fünf Pilotfolgen fest:

Die erste Folge ist schon am Montag, 16. Oktober, um 17.30 Uhr auf Sat1 zu sehen.
Danach gibt es bis Freitag, 20. Oktober, täglich eine weitere Folge um 17.30 Uhr.

Mal sehen, wer unsere Räume wiedererkennt: Das Lehrerzimmer wurde kurzerhand ins Lehrerarbeitszimmer einen Stock höher verlegt, in den Klassenräumen und auf den Fluren wurde gedreht, und im Vorspann ist die ganze Schule zu sehen. Also unbedingt reinschauen.
Und wer weiß: Mit entsprechenden Einschaltquoten gibt es vielleicht sogar eine Fortsetzung?

Und darum geht es in „Meine Klasse voll das Leben“:
Die engagierte Lehrerin Amelie unterrichtet an der Humboldt-Gesamtschule in Köln Deutsch und Biologie und hat immer ein offenes Ohr für ihre Schüler. Ihr Job ist ihr Leben – darunter leidet allerdings manchmal die Beziehung zu ihrem Freund Tobias. Amelie ist trotz ihrer privaten Sorgen fest entschlossen, ihre Schüler bestmöglich zu unterstützen und ihnen den richtigen Weg im Leben zu weisen. (Andrea Niebergall)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Carmen-Sylva-Schule wird zum Film-Star

Neu: Betrifft Schulfahrten

Sehr geehrte Eltern,
die Schule stellt ihr überarbeitetes Schulfahrtenkonzept vor. Weiterlesen…
Den Text finden Sie auch unter „Eltern“ > „Elternbrief & verschiedene Texte“.

Veröffentlicht unter Allgemein, Eltern, Organisation | Kommentare deaktiviert für Neu: Betrifft Schulfahrten

Liebe Kollegen, die Omega-Zugänge liegen im Lehrer-Login.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Liebe Kollegen, die Omega-Zugänge liegen im Lehrer-Login.

Bündnis gegen Vandalismus macht die kleinen Radler glücklich: Zwei MTB für den Förderverein überreicht

Da machten die Jungen und Mädchen unserer Schule auch gleich einen kleinen Abstecher zu ihren „Sponsoren“.

Willi Marmé, Ex-Vorsitzender des „Bündnisses gegen Vandalismus, und sein ehemaliger Stellvertreter, der zweite Vorsitzende Dieter Heßler, freuten sich natürlich über den Besuch der Schüler und Schülerinnen.

Auf Anfrage des Fördervereins der CSS-Schule, hatten Marmé und Heßler die Fahrrad-AG mit zwei nagelneuen MTB-Rädern im Wert von 720 Euro ausgestattet. Da sich das Bündnis gegen Vandalismus vor ein paar Monaten aufgelöst hatte, waren noch ein paar Euro in der Vereinskasse übrig geblieben. Die wurden jetzt, wie es der Zweck des Vereins vorschrieb, an Institutionen in Niederbieber verteilt.

In der Schule wird nicht nur für die Ganztagsschüler ein Mountain-Bike-Projekt angeboten, besonders die praktische Verkehrserziehung in den Klassen fünf und sechs wird groß geschrieben.

Veröffentlicht unter Exkursionen, Förderverein, Schüler | Kommentare deaktiviert für Bündnis gegen Vandalismus macht die kleinen Radler glücklich: Zwei MTB für den Förderverein überreicht

„Weiße Bilder“ in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse

Eine ganz besondere Ausstellung ist seit ein paar Tagen in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Neuwieder in der Hermannstraße 20 zu sehen.

Schüler und Schülerinnen präsentieren dort ihre „Weißen Bilder“.
Bei den Arbeiten ging es darum, bekannte Kunstwerke als haptische Bilder umzusetzen. So wurden Farbflächen und Linien durch verschiedene Materialien und unterschiedliche Oberflächenstrukturen (wie Kordeln, Stoff, Holz Gips) ersetzt. Dabei wurden nur weiße Materialien verwendet oder die Bilder wurden weiß eingefärbt, damit vor allem die Strukturen zur Geltung kommen.
Als Wiedererkennungshilfe wurden verkleinerte Abbildungen der Originalbilder dazu gehängt.
Bis 7. September ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Sparkasse zu sehen.  (Jörg Niebergall)

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

Veröffentlicht unter Kunst, Schüler | Kommentare deaktiviert für „Weiße Bilder“ in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse

Niederbieber-Rallye mit dem Zweirad
Verkehrserziehung und Ortserkundung der 5aG

Die Erkundung des neuen Schulortes geht auch ein wenig anders.
Die Klasse 5aG hatte sich für ihre Rallye durch Niederbieber gleich den passenden Untersatz besorgt und startete in der ersten Schulwoche mit dem Rad durch Niederbieber. Auf der nahegelegenen Wiedinsel machten die Jungen und Mädchen dann den ersten Stopp. Verkehrserziehung, gekoppelt mit einem ersten Einblick in den Stadtteil, das kann auch richtig Spaß machen. Wo ist die Post? Wo ist die Sparkasse? Wo haben früher die Römer gebadet und wo „baden“ jetzt die Fische? Da konnte auch der einsetzende Regen den interessierten Schülern nicht die gute Laune verderben. Für September haben die Ganztagsschüler nun einen Trip in die Deichstadt geplant.
(Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Exkursionen, Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Niederbieber-Rallye mit dem Zweirad
Verkehrserziehung und Ortserkundung der 5aG

Unsere neuen Fünfklässler

(Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Organisation, Schüler | Kommentare deaktiviert für Unsere neuen Fünfklässler

Triathleten unserer Schule zweitbestes Realschulteam in Rheinland-Pfalz (!) (Bildgalerie ganz unten)

Bad Neuenahr. Tolle Leistung der Jungen und Mädchen der Carmen-Sylva-Schule Realschule Plus beim Triathlon-Landesentscheid im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia Wettkampf III (Jahrgang 2002 und jünger)  in Bad Neuenahr: Nach Platz 16 bei der eigenen Premiere im vergangenen Jahr rückte das CSS-Team in diesem Jahr in die Top-Ten auf und belegte in 2:11:38 Stunden den neunten Rang.

Damit ist die Mannschaft aus Niederbieber nicht nur die beste Mannschaft im Kreis Neuwied, sondern belegte in der inoffiziellen „Realschul-Wertung“ auch den zweiten Platz. Nur die Heinrich-Roth-Schule aus Montabaur war mit Rang sieben und einer Gesamtzeit von 2:00.03 Stunden ein wenig schneller. Bildergalerie und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Triathleten unserer Schule zweitbestes Realschulteam in Rheinland-Pfalz (!) (Bildgalerie ganz unten)