Land und Leute: Barbara Fischer

barbara-fischer-kopieAuf dem Weg zu ihren Traumberuf schnuppert  Barbara Fischer schon einmal in der Schule vorbei. Die 25-Jährige hat ihr erstes Staatsexamen erfolgreich bestanden und wartet jetzt darauf, dass im Koblenzer Studienseminar die nächste Referendarzeit angeboten wird.
Da kam es der gebürtigen Stollbergerin (Nähe von Aachen) nicht ungelegen, dass die Carmen-Sylva-Schule in Niederbieber krankheitsbedingt eine Vertretungslehrerin suchte. Barbara Fischer freut sich jedenfalls auf die neue Aufgabe und ist sich sicher, dass das mit dem Lehramt  ihre wahre Berufung ist. Deutsch, Englisch und Religion sind ihre Kernfächer.
Neben der Schule begeistert sich Barbara Fischer fürs Backen und Wandern.  Sie ist verheiratet und wohnt in Bendorf-Stromberg. (Jörg Niebergall)

Über Helmut Schneider-Siebert

Webmaster der CSS seit 16.3.1998 und des Kreismedienzentrums Neuwied und dessen Leiter ab Nov. 2016 · Klassenlehrer der jetzigen 9Rb (2015-2017) · 10Rb (2011-2015) · 9Hb (2008-2011) · 9Hc (2003-04) · 10b (1998-99) · 10Ra (1995-96) · 9b (1994-95) · 9e (1992) · Fachlehrer für Französisch & Geschichte (Sek I und II), EDV (Datenbank-Programmierer vor Schuldienst), Sozialkunde, Erdkunde, Deutsch. In der CSS seit dem 1.2.1992. Motto: "Hinterm Pflug ist geackert!" H I N W E I S : Ich stelle lediglich die Artikel auf die HP. Der NAME des AUTORS steht am Ende des jeweiligen Artikels, wenn nicht, ist es mein bescheidener Beitrag.
Dieser Beitrag wurde unter Lehrer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.