Die Schülervertretung (SV)

2011 Schülervertretung mit Herrn Horzinek

2011 Schülervertretung mit Herrn Horzinek

Das Schulgesetz, aber auch die Schulordnung und die SV-Ordnung, die Fragen des Schulalltags regeln, schreiben eine umfassende Beteiligung der Schüler an der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit der Schule vor. Die Schülerinnen und Schüler sollen Schule also nicht bloß passiv als Objekte erleben, sondern als aktive Subjekte mitgestalten.

Die Klassensprecher unserer Schule bilden die KV (= Klassensprecher-versammlung). Stimmberechtigt sind auch der SV-Vorstand und die Schülervertreter im Schul-ausschuss.

Mindestens einmal im Monat trifft sich die KV und bespricht alle Themen, die die Schulgemeinschaft betreffen. Momentan konzentrieren wir uns auf die Planung eines SV- Wochenendes. Es finden außerdem regelmäßige Gespräche mit der Schulleitung statt.