Bündnis gegen Vandalismus macht die kleinen Radler glücklich: Zwei MTB für den Förderverein überreicht

Da machten die Jungen und Mädchen unserer Schule auch gleich einen kleinen Abstecher zu ihren „Sponsoren“.

Willi Marmé, Ex-Vorsitzender des „Bündnisses gegen Vandalismus, und sein ehemaliger Stellvertreter, der zweite Vorsitzende Dieter Heßler, freuten sich natürlich über den Besuch der Schüler und Schülerinnen.

Auf Anfrage des Fördervereins der CSS-Schule, hatten Marmé und Heßler die Fahrrad-AG mit zwei nagelneuen MTB-Rädern im Wert von 720 Euro ausgestattet. Da sich das Bündnis gegen Vandalismus vor ein paar Monaten aufgelöst hatte, waren noch ein paar Euro in der Vereinskasse übrig geblieben. Die wurden jetzt, wie es der Zweck des Vereins vorschrieb, an Institutionen in Niederbieber verteilt.

In der Schule wird nicht nur für die Ganztagsschüler ein Mountain-Bike-Projekt angeboten, besonders die praktische Verkehrserziehung in den Klassen fünf und sechs wird groß geschrieben.

Veröffentlicht unter Exkursionen, Förderverein, Schüler | Kommentare deaktiviert für Bündnis gegen Vandalismus macht die kleinen Radler glücklich: Zwei MTB für den Förderverein überreicht

„Weiße Bilder“ in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse

Eine ganz besondere Ausstellung ist seit ein paar Tagen in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Neuwieder in der Hermannstraße 20 zu sehen.

Schüler und Schülerinnen präsentieren dort ihre „Weißen Bilder“.
Bei den Arbeiten ging es darum, bekannte Kunstwerke als haptische Bilder umzusetzen. So wurden Farbflächen und Linien durch verschiedene Materialien und unterschiedliche Oberflächenstrukturen (wie Kordeln, Stoff, Holz Gips) ersetzt. Dabei wurden nur weiße Materialien verwendet oder die Bilder wurden weiß eingefärbt, damit vor allem die Strukturen zur Geltung kommen.
Als Wiedererkennungshilfe wurden verkleinerte Abbildungen der Originalbilder dazu gehängt.
Bis 7. September ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Sparkasse zu sehen.  (Jörg Niebergall)

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

2017 Neuwied Sparkasse CSS Ausstellung

Veröffentlicht unter Kunst, Schüler | Kommentare deaktiviert für „Weiße Bilder“ in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse

Niederbieber-Rallye mit dem Zweirad
Verkehrserziehung und Ortserkundung der 5aG

Die Erkundung des neuen Schulortes geht auch ein wenig anders.
Die Klasse 5aG hatte sich für ihre Rallye durch Niederbieber gleich den passenden Untersatz besorgt und startete in der ersten Schulwoche mit dem Rad durch Niederbieber. Auf der nahegelegenen Wiedinsel machten die Jungen und Mädchen dann den ersten Stopp. Verkehrserziehung, gekoppelt mit einem ersten Einblick in den Stadtteil, das kann auch richtig Spaß machen. Wo ist die Post? Wo ist die Sparkasse? Wo haben früher die Römer gebadet und wo „baden“ jetzt die Fische? Da konnte auch der einsetzende Regen den interessierten Schülern nicht die gute Laune verderben. Für September haben die Ganztagsschüler nun einen Trip in die Deichstadt geplant.
(Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Exkursionen, Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Niederbieber-Rallye mit dem Zweirad
Verkehrserziehung und Ortserkundung der 5aG

Unsere neuen Fünfklässler

(Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Organisation, Schüler | Kommentare deaktiviert für Unsere neuen Fünfklässler

Triathleten unserer Schule zweitbestes Realschulteam in Rheinland-Pfalz (!) (Bildgalerie ganz unten)

Bad Neuenahr. Tolle Leistung der Jungen und Mädchen der Carmen-Sylva-Schule Realschule Plus beim Triathlon-Landesentscheid im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia Wettkampf III (Jahrgang 2002 und jünger)  in Bad Neuenahr: Nach Platz 16 bei der eigenen Premiere im vergangenen Jahr rückte das CSS-Team in diesem Jahr in die Top-Ten auf und belegte in 2:11:38 Stunden den neunten Rang.

Damit ist die Mannschaft aus Niederbieber nicht nur die beste Mannschaft im Kreis Neuwied, sondern belegte in der inoffiziellen „Realschul-Wertung“ auch den zweiten Platz. Nur die Heinrich-Roth-Schule aus Montabaur war mit Rang sieben und einer Gesamtzeit von 2:00.03 Stunden ein wenig schneller. Bildergalerie und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Triathleten unserer Schule zweitbestes Realschulteam in Rheinland-Pfalz (!) (Bildgalerie ganz unten)

IRAN – Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste

IRAN – Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste

heißt die Ausstellung, die zusammen mit einem persischen Garten noch bis zum 20. August in der Bundeskunsthalle zu sehen sein wird.

Hier einige meiner Bilder.

Veröffentlicht unter HSS | Kommentare deaktiviert für IRAN – Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste

Endlich ! … Die Entlassbilder 2017

Eine Auswahl von der Entlassfeier 2017 am 23. Juni
Wie immer: Mit der Maus im Bild rechts unten auf das Lupensymbol klicken, um auf Bildschirmbreite zu vergrößern. (Photos: Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Organisation, Schüler | Kommentare deaktiviert für
Endlich ! … Die Entlassbilder 2017

Schülerpaten, Waffel-Spektakel & Schuljahresbeginn-Info

Erstmalig „versüßten“ die Schülerpaten der Carmen-Sylva-Schule am vorletzten Schultag ihren Schützlingen aus den 5. und 6. Klassen das Schuljahresende mit einem großen „Waffelspektakel“ – frisch gebackene Waffeln bei Spiel und Spaß.
Es roch nicht nur gut auf dem Schulhof – der sichtbare Erfolg riecht auch nach einer Wiederholung im nächsten Jahr.

Im neuen Schuljahr dann freuen sich die Schülerpaten auf die neuen „CSSler“.
Sie werden sie gleich am ersten Schultag und in den dann folgenden Wochen begleiten und in den Pausen zur Seite stehen. Um die Schule kennzulernen haben sie sich etwas Besonderes ausgedacht:
Die „Chaosralley“….
Mehr wird noch nicht verraten – aber zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle darüber berichtet.(Frau Löning)

Veröffentlicht unter Schüler | Kommentare deaktiviert für Schülerpaten, Waffel-Spektakel & Schuljahresbeginn-Info

Tolles Sportcamp-Finale mit dickem Scheck für die Tour der Hoffnung

Es gab nur fröhliche Gesichter beim Finaltag des Sportcamps, das die Carmen-Sylva-Schule Realschule Plus Niederbieber gemeinsam mit dem FFC Neuwied und dem TV Engers rund um Sporthalle und Rasenplatz auf die Beine gestellt hatten.

Bereits zum zwölften Mal hatten die Organisatoren eingeladen, 120 Jungen und Mädchen beteiligten sich aktiv an der breiten Sportpalette, hatten mächtig viel Spaß, wurden fünf Tage lang mit einem All-Inklusive-Paket verpflegt und konnten jetzt sogar noch einen satten Spendenscheck an die Tour der Hoffnung (setzt sich für krebskranke Kinder ein) übergeben.

Dazu hatte man mit Kimberly König vom Zweit-Bundesligisten SG Andernach (Frauen) dann eine ganz promiente Patin mit ins Spendenboot geholt. Die Torhüterin übergab Vortour-Chef Jürgen Grünwald einen symbolischen Scheck in Höhe von 777 Euro und hat versprochen auch im nächsten Jahr mit dabei zu sein.
(Jörg Niebergall)

Veröffentlicht unter Schüler, Sport | Kommentare deaktiviert für Tolles Sportcamp-Finale mit dickem Scheck für die Tour der Hoffnung

Zum Tod unseres Kollegen Gerhard Bonenberger

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zum Tod unseres Kollegen Gerhard Bonenberger