Elterninfos zum Schuljahresende (Kurzform)

1. Abgabe von elektronischen Geräten:
Am letzten Schultag, Freitag, den 03.07.2020, werden in der Mensa unserer Schule alte – aber funktionstüchtige – Endgeräte wie Ipads oder Laptops … von Lehrkräften (ohne Daten 😉) angeboten. Diese können von Eltern zwischen 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr angeschaut und gegen eine Spende (Ipads z.B. 50,-€) erworben werden.
2. Fundgrube:
Sollte Ihr Kind in der Schule Sachen verlegt oder verloren haben, lohnt sich ein Blick in die Aula. Hier steht ein weißer Kleiderständer, an dem Sie Kleidungsstücke finden. Wertsachen wie Schmuck, Schlüssel oder Handys können beim Hausmeister nachgefragt werden. Jeweils zu den Ferien werden die Sachen dann aber an die Kleidersammlung übergeben.
​3. Ausblick nächstes Schuljahr:
Es kann durchaus sein, dass auch im kommenden Schuljahr aufgrund weiter bestehender Abstands- und Hygieneregeln der Schulbetrieb noch nicht oder nicht immer in der regulären Weise stattfinden kann. Dann gilt weiterhin das bestehende Abstandsgebot. Die bereits veröffentlichten Zeiten für Ferien und Abschlussprüfungen im Schuljahr 2020/2021 bleiben unverändert bestehen.
Möglichkeit 1:  Wenn wir regulären Unterricht haben, finden alle Fächer und die Stunden wie in den letzten Jahren auch statt.
Möglichkeit 2: Für den Fall, dass wieder eine Teil-Schließung ansteht:
– Es gibt ausschließlich feste Lerngruppen
– Der Stundenplan erfolgt möglichst nach Plan, d.h. pädagogische Konzepte wie SKT + Top Klasse  finden statt
– Die 5ten Klassen sind immer da, genauso wie der DAZ-Unterricht komplett in Präsenz stattfindet
– 6 – 9BR bzw. 10 haben abwechselnd wochenweise Präsenz / Home-schooling, außer die Gegebenheiten in der Klasse bedingen eine andere Regelung
– Religion wird zu Ethik
– pro Gruppe gibt es eine verantwortliche Lehrkraft
– Die Kinder bekommen auch in der Lernphase zuhause online Unterstützung durch unsere Lehrkräfte. Dafür gibt es jeden Tag für die Jahrgangsstufen feste Zeiten für bestimmte Fächer. Diese Zeiten werden dann noch bekannt gegeben.
Möglichkeit 3: Für den Fall, dass wieder eine Komplett-Schließung ansteht:
– Findet der Stundenplan nach Plan auch statt. Dazu bekommen Sie (wenn möglich und gewünscht) und Ihr Kind u.a. auch wieder Emails mit den jeweiligen Aufgaben bzw. Zugangsinformationen für den Online-Unterricht.
Dazu brauchen wir für jeden Fall Ihre Einverständniserklärung, dass Ihr Kind an dem vom Land genehmigten Online-Unterricht auf Cicso-WebEx teilnehmen darf.
Ebenfalls haben wir in den letzten Wochen versucht allen Kindern eine Email-Adresse einzurichten (wenn wir Ihre Genehmigung hatten). Wir werden wie in diesem Jahr auch die Kinder in der Homeschoolingphase wieder mit Unterrichtsmaterial versorgen. Ob wir zusätzlich noch weitere Angebote z.B. auf der Homepage einrichten, ist noch nicht abzusehen.
4. Neue Kolleginnen und Kollegen:
Herrn Lesum (Englisch und Gesellschaftslehre) ist schon seit Anfang Februar da. Er hatte nicht nur die Klassenleitung der 9Ra, sondern auch viele Ideen in unsere Homeschooling-Phase eingebracht. So stammt die Idee der Challenges unter anderem von ihm. Auch für uns Lehrkräfte hat er viele digitale Online-Fortbildungen angeboten, sodass wir uns nun gut gerüstet fühlen. Frau Sommer (Französisch und weitere Fächer) ist ebenfalls schon da und hat in den letzten Wochen die Klasse 5c mit vielen Inhalten in der Präsenz versorgt.
5. Der Ganztag im nächsten Halbjahr:
Natürlich hoffen wir alle, dass wir im neuen Schuljahr normal starten können,damit auch der Ganztag wieder in gewohnter Weise ablaufen kann. Die Planungen sind schon abgeschlossen. Wir werden wieder ein abwechslungsreiches Programm aus kreativen, sportlichen und musischen AGs und Projekten anbieten:
Sport&Spiel, Rettungsschwimmen, Rollschuh und Inliner, Fußball, Heimwerken, Kochen, Kreatives Gestalten, GartenAG, Spiele AG, Lese AG, Theater AG und die Chor AG.
An allen AGs und Projekten und am gemeinsamen Mittagessen in unserer Mensa können natürlich auch die Halbtagsschüler*innen wahlweise teilnehmen. Wir möchten Sie bitten, die Wahlzettel für die Anmeldungen der AGs und Projekte bis spätestens 19.08.2020 in der Schule abzugeben. Bei erfolgter Anmeldung zum Ganztag erhalten Sie die Elterninformationen für die Anmeldung zur Mittagsversorgung mit Hilfe des Mensa Max Systems der Kreisverwaltung. Ein Mittagessen kostet 3,20€ und ermäßigt nur noch 1€.
5. Wichtige Termine:
Schulbeginn am 17.08.2020
Da wir noch nicht wissen, wie und ob alle Busse am ersten Schultag (und den kommenden danach) fahren, bitten wir Sie sehr die Nachrichten zu verfolgen und sicher zu stellen, dass Ihr Kind pünktlich zur Schule kommen kann. Sollten die Busse nicht – oder nur eingeschränkt fahren – müssen Sie danach handeln. Aktuelle Informationen finden Sie jeweils auch auf den Seiten der Busunternehmen:
https://zickenheiner.de/start
http://www.ernst-kaul.de/
Schulelternbeirat
Sie können den aktuellen Sprecher/die aktuelle Sprecherin des SEBs über die Emailadresse seb@cssneuwied.de erreichen, die auch auf der Homepage hinterlegt ist. Das erste Treffen des SEBs wird in diesem Jahr am 10.09.2020 sein.
Um 18.00 Uhr werden die neuen Klassenelternsprecher*innen in 5,7, 8R (da es nun zwei Klassen sind!), der 9ten und den beiden neuen 10ten Klassen gewählt.
Im Anschluss, um 19.30 Uhr treffen sich die wahlberechtigten Mitglieder (und alle weiteren Interessierten) in der Mensa zur Durchführung der Wahl des Schulelternbeirats. Eine Einladung hierzu erhalten Sie noch einmal gesondert.
Übersicht des ersten Schulhalbjahrs:
Terminplan für 2020/21 – bis zum Zwischenzeugnis
17.08.2020 Erster Schultag (Klassen 6-10)
18.08.2020 Einschulung der Schulneulinge 5te Klasse
24.08.2020 Ganztagsangebot beginnt
03.09.2020 Wahl der Schüler*innenvertretung, Durchführung der Wahl der Klassenelternsprecher*innen in 5, 7, 8R a und 8Rb, 9, 10a und 10b
10.09.2020 Durchführung der Wahl des Schulelternbeirats, Wahl durch: nur KlassenelternsprecherInnen/VertreterInnen und 2 Wahlvertretung
Wahl der SchulelternsprecherIn/VertreterIn
Wahl der Schulausschussmitglieder
Wahl der Schulbuchausschussmitglieder
17.09.2020 Wandertag
23.09.2020 1. Gesamtkonferenz
12.10.2020 Herbsterien
Weitere Termine erhalten Sie dann hoffentlich auf der neuen Homepage.
Wir wünschen Ihnen und uns einen guten Start in die Sommerferien und hoffen, dass wir uns alle danach am 17.08.2020 gesund und munter wiedersehen.
Ihre Schulleitung der Carmen-Sylva-Schule
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.