175ter Geburtstag von Elisabeth Fürstin zu Wied* 29. Dezember 1843 – † 2. März 1916

Die Namensgeberin unserer Schule, Elisabeth Fürstin zu Wied und spätere Königin von Rumänien, feiert heute ihren 175ten Geburtstag.

Unter dem Pseudonym »Carmen Sylva« veröffentlichte sie ihre literarischen Werke.

Carmen (lat. das Lied) und Silva (lat. der Wald) sind zwei Schlüsselbegriffe, die immer eine wichtige Rolle in den Werken über ihre Neuwieder Heimat spielen.

2003 wechselte unsere Schule ihren Namen
von „Regionale Schule Neuwied-Niederbieber“ zu »Carmen-Sylva-Schule«.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.