Lerninsel · Spiele

Neue Spiele für die Lerninsel

Die Aula unserer Schule wird vielfältig genutzt! Hier ist seit dem November 2010 auch die neue Lerninsel angesiedelt, die von Schülergruppen nach Absprache und bei Unterrichtsausfall im Wahlpflichtbereich genutzt werden kann. Frau Claudia Jungbluth ist hier die betreuende Fachkraft aus dem Ganztagsbereich, die dieses neue Angebot mit den Lehrern aufbaut und weiter entwickelt.

Da Lernen auch spielerisch erfolgen kann, wurden in einem ersten Aufbauschritt alt bekannte und neue aktuelle Gesellschaftsspiele angeschafft. Hier kann man gemeinsam mit Mitschülern soziales Verhalten, aber auch logisches Verständnis und Geschicklichkeit, trainieren.

Kartenspiele, Monopoli, Spielesammlungen sind hier genauso vorzufinden wie dasGeschicklichkeitsspiel „Tricours“ und unterschiedliche Memoryspiele.
Lernen und Spielen schließen sich nicht gegenseitig aus. „Spielerisch Lernen“ steht deshalb als Motto über allen Aktivitäten in der Lerninsel.